Kammer News

Die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main informiert ihre Mitglieder auf ihren Internetseiten fortlaufend über aktuelle für die Berufsausübung relevante Themen oder Veranstaltungen über die „Kammer News“.

Wenn Sie Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main sind und unsere „Kammer News“ regelmäßig als E-Mail erhalten wollen, melden Sie sich in unserem Benutzerbereich an

Die BRAK möchte die Situation aller Kolleginnen und Kollegen während der Pandemie mit Hilfe einer zweiten Corona-Umfrage weiter beobachten, um besser abschätzen zu können, bei welchen Themen die BRAK - gemeinsam mit den Kammern - berufspolitisch weiter ansetzen sollte.

Die Umfrage ist hier erreichbar und nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Die Teilnahme ist bis zum 06.10.2020, 23:59 Uhr...

Der BRAK-Ausschuss Steuerrecht hat seine Handlungshinweise zur Zusammenfassenden Meldung gem. § 18a UStG zur umsatzsteuerlichen Behandlung anwaltlicher Dienstleistungen mit Auslandsbezug aus dem Jahr 2015 aktualisiert.

Die Handlungshinweise sind auch auf der BRAK-Internetseite unter folgendem Link veröffentlicht:...

Seit dem 3. August 2020 stehen die Anträge und Bescheinigungen zum Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ auf dem Internetauftritt der Bundesagentur für Arbeit zum Abruf bereit.

Wir verweisen auf die Förderrichtlinie, die mit Wirkung zum 1.08.2020 in Kraft getreten ist sowie die entsprechenden Links zu den Anträgen auf Ausbildungsprämie-plus, Zuschuss zur Ausbildungsvergütung und auf Übernahm...

Das BMWI beabsichtigt, die Anwaltschaft in den Antragsprozess zur Überbrückungshilfe einzubeziehen und arbeitet jetzt an einer technischen Lösung. Sobald belastbare Erkenntnisse vorliegen, wird die BRAK umgehend darüber informieren und ggf. auch eine Pressemitteilung veröffentlichen. Diese Informationen werden auch auf der Homepage der BRAK https://brak.de/die-brak/coronavirus/ eingestellt werden.

Die BRAK steht in regelmäßigem Austausch mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Im Rahmen der Corona-Pandemie konnte erreicht werden, dass die Zustellung von ablehnenden Bescheiden wegen der kurzen Rechtmittelfristen (teilweise nur eine Woche) eingestellt wurde. Die Antragsteller/innen konnten wegen der coronabedingten Maßnahmen Rechtsanwält/innen nicht rechtzeitig aufsuchen. Des...

Wir weisen darauf hin, dass der Soldan‑Moot‑Fall 2020 veröffentlicht ist und unter:
https://soldanmoot.de/2020/06/25/soldan-moot-fall-2020/ herunter geladen werden kann.

Der Fall befasst sich mit dem aktuellen Thema: „Legal Tech“, eingebettet in schuld‑ und berufsrechtliche Probleme. Zu diesem Fall muss bis zum 30.07.2020 die Klageschrift und bis zum 03.09.2020 die Klageerwiderungsschriften...

"Campus Paris" 02.07.2020

Wir weisen auf das Angebot der Pariser Anwaltskammer für eine kostenlose Webinarreihe in der Zeit vom 06.– 09.07.2020 hin, an der alle Kolleginnen und Kollegen teilnehmen können, sofern sie über ausreichende Kenntnisse der französischen Sprache verfügen.

Nähere Informationen erhalten Sie hier

Wir weisen hin auf die vom Ausschuss Steuerrecht der BRAK erarbeiteten Handlungshinweise "DAC-6 - Die Handlungspflichten rücken näher. Was ist wann zu tun?"

Hintergrund ist, dass mit dem Gesetz zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen eine Anzeigepflicht auch für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte für bestimmte grenzüberschreitende Steuergestaltungen...

Das sog. Konjunkturpaket der Bundesregierung sieht u. a. eine auf ein halbes Jahr befristete Absenkung des allgemeinen Umsatzsteuersatzes von 19 auf 16 Prozent für die Zeit vom 01.07. bis zum 31.12.2020 vor. Die BRAK hat am 25.06.2020 Handlungshinweise für die Rechnungslegung durch und an Rechtsanwälte veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie hier

Wir weisen hin auf die vom Ausschuss Steuerrecht der BRAK überarbeiteten Handlungshinweise "Zur Lohnversteuerung von Beiträgen an Berufshaftpflichtversicherungen, Rechtsanwaltskammern und Vereine sowie von Kosten der beA-Karte". Darin finden Sie nunmehr auch Ausführungen zu Syndikusrechtsanwälten.