Kammer News

Die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main informiert ihre Mitglieder auf ihren Internetseiten fortlaufend über aktuelle für die Berufsausübung relevante Themen oder Veranstaltungen über die „Kammer News“.

Wenn Sie Mitglied der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main sind und unsere „Kammer News“ regelmäßig als E-Mail erhalten wollen, melden Sie sich in unserem Benutzerbereich an

Die Rechtsanwaltskammer weist auf die Fortbildungsveranstaltung „DAI-Praxisforum: Elektronischer Rechtsverkehr – Die besonderen elektronischen Postfächer im Alltag“ am 13.11.2018 im DAI-Ausbildungscenter in Heusenstamm hin. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Die turnusmäßig im Sommer 2018 vom Institut für Freie Berufe (IFB), Nürnberg, durchgeführte Erhebung zu Geschäftslage und erwarteter Entwicklung bei den Freien Berufen hat erneut wertvolle Ergebnisse geliefert. Im Auftrag des BFB führt das IFB eine Online-Umfrage zum Konjunkturklima im zweiten Halbjahr 2018 durch, die bis zum 12.11.2018 läuft.

Zur Umfrage gelangen Sie hier

Der Verband Freier Berufe in Hessen hat den derzeit im Landtag vertretenen Fraktionen einen Fragenkatalog zu ihren Zielen, die Freien Berufe betreffend, übersandt. Das entsprechende Anschreiben und die Antworten der Fraktionen erhalten Sie über folgenden Link:  

https://drive.google.com/open?id=17Hv-a-lmFB6lFY2mnQqQhjCfFsIZTIHI

Die Rechtsanwaltskammer weist hin auf das Schreiben des Hessischen Ministeriums der Justiz vom 24.09.2018 zur Verordnung über den Zahlungsverkehr mit Gerichten und Justizbehörden (Justizzahlungsverkehrsverordnung - JZahlVV).

Am 26. Juni 2017 ist die Novelle des Geldwäschegesetzes (GWG) in Kraft getreten. Rechtsanwälte sind Verpflichtete nach dem GWG, soweit sie für ihre Mandanten an der Planung und Durchführung bestimmter Geschäfte mitwirken. Das Deutsche Anwaltsinstitut e.V. bietet einen kostenfreien Online-Vortrag (2,5 Stunden) an, der über die neue Rechtslage informiert: https://www.anwaltsinstitut.de/gwg.

Sie...

Die BRAK teilt in einer uns am heutigen Vormittag bekanntgegebenen Information mit, dass aufgrund eines Sicherheitsupdates der EGVP-Komponenten, die als Standard-Komponenten auch in das beA-System eingebunden sind, die beA-Startseite https://bea-brak.de am heutigen Tage, dem 30.08.2018, ab 7.00 Uhr bis voraussichtlich 17.00 Uhr nicht erreichbar sein wird. In dieser Zeit wird auch das...

Die BRAK teilt mit, dass sie am Wochenende vor Inbetriebnahme des beA das System hochfahren und nochmals Testnachrichten mit der Justiz austauschen wird, um sicherzustellen, dass das Empfangen und Versenden von Nachrichten auch auf dem Produktivsystem fehlerfrei funktioniert. Das beA-System wird am Wochenende des 01. und 02.09.2018 deshalb insgesamt bis zum erfolgreichen Abschluss des Probelaufs...

Die Stiftung der Hessischen Rechtsanwaltschaft schreibt wieder einen Studentischen Aufsatzwettbewerb aus, dieses Mal zum Thema

"Vorschläge zur Reform des Asylrechts in Deutschland"

Näheres ergibt sich aus der verlinkten Ausschreibung. Für den Sieger des Aufsatzwettbewerbs wird ein Preisgeld von € 10.000 ausgelobt. Darüber hinaus ist vorgesehen, eine Auswahl der eingegangenen Beiträge im...

Das Bundesamt für Justiz lädt im Rahmen des Europäischen Tags der Justiz am 08.11.2018 zu einer Fachveranstaltung zum internationalen Zivilrecht ein.

Vor 55 Jahren wurde zwischen Frankreich und Deutschland der Élysée-Vertrag geschlossen, das Fundament der deutsch-französischen Freundschaft. Der Zusammenhalt Europas ist heute wichtiger denn je. Daher steht der diesjährige Europäische Tag der...

Die Rechtsanwaltskammer weist hin auf die Fortbildungsveranstaltung "beA: So geht's - Basis" am 23.08.2018 im DAI-Ausbildungscenter. Weitere Informationen erhalten Sie hier.