Detailansicht: Wir suchen NATURtalente: Referendar oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Kanzlei für Umwelt- und Planungsrecht

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

01.04.2022

Ablaufdatum

05.07.2022 (5 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Mitarbeiter

Stellenmarkt Referendare

Besonderheit

Keine

Beschreibung

Wir beraten und vertreten die öffentliche Hand sowie (inter)nationale Industriemandanten in Verhandlungen, Verwaltungs- und Gerichtsverfahren. Fachlich liegt unser Schwerpunkt im Umwelt- und Produktrecht.

Dabei unterstützen wir unsere Mandanten in Genehmigungsverfahren, bei der Gestaltung von Projekten und hinsichtlich der Compliance mit neuen Regulierungen. Bei anstehenden Gesetzesänderungen bieten wir Orientierung und Handlungsoptionen in einem sehr dynamischen Themenbereich.

Unterstützen Sie uns und setzen Sie einen Baustein für Ihr juristische Karriere als Rechtsreferendar/in oder wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit flexibler Zeiteinteilung an 2 - 3 Tagen die Woche.

Wir bieten Ihnen:
- Eine Ausbildung im Umwelt- und Verwaltungsrecht
- Kennenlernen des Daily Business einer öffentlich-rechtlichen Anwalts-Boutique
- Einbezug in die Mandatsarbeit mit examensrelevanten Themen
- Mitarbeit an Vorträgen und Veröffentlichungen der Kanzlei
- Eine längerfristige Zusammenarbeit

Ihr Profil:
- Erstes Staatsexamen
- Besonderes Interesse am Öffentlichen Recht
- Englischkenntnisse erwünscht

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Kontakt: Dr. Bettina Enderle
Telefon: 069-900 28 357
Email: enderle@enderle-umweltrecht.de

Im Ranking Deutschlands Beste Anwälte 2021 nennt das Handelsblatt Dr. Bettina Enderle für den Bereich Umweltrecht. Im Who's Who Legal Germany 2022 wird Dr. Bettina Enderle als eine von fünf "Most Highly Regarded" Anwälten im Bereich Umweltrecht ausgezeichnet.