Detailansicht: RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE (m/w/d) in Kanzleiboutique Frankfurt-Bockenheim

Art der Anzeige

Suche

Erstellungsdatum

18.10.2021

Ablaufdatum

27.11.2021 (-11 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Mitarbeiter

Besonderheit

Stelle

Eintrittstermin

15.11.2021

Vergütung

ab 2700 €

Wochenarbeitszeit

ab 25 Stunden

Beschreibung

Unsere familiengeführte Kanzleiboutique in Frankfurt-Bockenheim hat ihren Schwerpunkt im internationalen Rechtsverkehr mit Frankreich, Luxemburg, Russland und der Ukraine. Wir betreuen Mandate grenzüberschreitend und lokal im Bereich des Wirtschaftsrechts und des Privatrechts.

Zur Unterstützung unseres Teams in Frankfurt suchen wir ab sofort

RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE (m/w/d)
in Teilzeit/Vollzeit

mit Interesse an einer längerfristigen Beschäftigung mit Aufstiegsperspektive.

Sie unterstützen unsere Partner bei mandatsbezogenen Prozessen rund um die Aktenanlage, die Rechnungsstellung und die Mandatsverwaltung, bei Vergütungsvereinbarungen, der Koordination und Einholung mandatsrelevanter Informationen in deutscher, englischer oder nach Möglichkeit französischer bzw. russischer Sprache. Sie verantworten die termingetreue Abrechnung. Dies umfasst u. a. die Prüfung von abrechnungsrelevanten Leistungen und Informationen und die selbständige Koordination notwendiger Anpassungen mit unseren Partnern und Mandanten.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören:
• Selbstständige und zuverlässige Organisation des Sekretariats
• Fertigen von Schriftsätzen, Vertragsentwürfen und Präsentationen
• Bearbeitung mandatsspezifischer Themen
• Koordination der Informationsflüsse im Mandat
• Zuvorkommende und stilsichere Betreuung von Mandanten (mehrsprachig)
• Selbständige Fristenberechnung und Fristenüberwachung
• Vorbereitende Maßnahmen für Abrechnungen nach Honorar und RVG
• Planung und Koordination von Terminen und Reisen im In- und Ausland einschließlich der Reisekostenabrechnung
• Pflege der Outlook-Mailboxen
• Erledigung von Korrespondenz, Formatierung und Korrekturlesen von Dokumenten
• Dokumentenmanagement und eigenverantwortliche Führung der (elektronischen) Akten

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten, Rechtsfachwirt/in, bevorzugt mit Berufserfahrung
• Sehr gute Deutschkenntnisse und Englisch- oder Französischkenntnisse in Wort und Schrift
• weitere Sprachkenntnisse von Vorteil (z.B. Englisch/Französisch/Russisch/Chinesisch)
• EDV-Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen)
• Freundliches und verbindliches Auftreten
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent

Unser Angebot:
• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld, in dem Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden können
• Wertschätzendes, kollegiales, offenes und familienfreundliches Arbeitsklima
• Intensive Betreuung von Beginn an durch eine/einen persönliche/n Ansprechpartner/in
• Förderung und Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
• Ein attraktiver und moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage
• Branchenübliche Vergütung, Teilzeitoptionen, Fahrtkostenzuschuss
• Möglichkeit zum flexiblen Arbeiten
• Freie Getränke, frisches Obst

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung direkt per E-Mail an hr@gdda-law.de unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins mit Ihren vollständigen, möglichst in einem PDF-Dokument zusammengefassten Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Ihre direktere Ansprechpartnerin:
Maria Dupont Danzel d‘Aumont
Partnerin | Rechtsanwältin
T: 069/153 2933 55

Kanzleiadresse:
GDDA Gamze Dupont Danzel d’Aumont und Partner mbB | Rechtsanwälte & Advokat
Sophienstraße 44 | 60487 Frankfurt am Main
hr@gdda-law.de

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage
https://gdda-law.de/anwaltskanzlei/karriere/rechtsanwaltsfachangestellte