Detailansicht: Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

17.01.2023

Ablaufdatum

18.03.2023 (42 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Rechtsanwälte

Besonderheit

Stelle

Eintrittstermin

keine Angabe

Vergütung

keine Angabe

Wochenarbeitszeit

keine Angabe

Beschreibung

Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. ist ein Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband und vertritt die Interessen von mittelständischen Bauunternehmen in Hessen aus den Bereichen des Hoch-, Tief-, Straßen- und Ausbaus. Wir beraten unsere rund 1.000 Mitgliedsunternehmen in wirtschaftsrechtlichen, sozialpolitischen und fachtechnischen Angelegenheiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit


Ihr Aufgabengebiet umfasst

Die Rechtsberatung der Mitgliedsunternehmen im Arbeits-, Vertrags- und Baurecht, Prozessführung vor den Arbeits- und Sozialgerichten, Schulungs- und Vortragstätigkeiten im Arbeits-, Sozial- und privaten Baurecht.

Ihr Profil

Sie konnten idealerweise bereits Berufserfahrung im Arbeitsrecht und/oder allgemeinen Vertragsrecht sammeln. Sie sind in der Lage, Probleme zu analysieren und Lösungen prägnant zu kommunizieren. In Ihrer Beratung beziehen Sie neben dem juristischen Ansatz auch die Konsequenzen für den betrieblichen Alltag ein.


Wir bieten

• eine sehr abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
• einen großen Gestaltungsspielraum für eigenverantwortliches Arbeiten
• ein gutes Betriebsklima und ein modernes Büroumfeld
• eine ausgewogene Work-Life-Balance
• sowie eine leistungsgerechte Bezahlung


Zudem unterstützen wir Sie bei der Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt. Ebenso besteht die Möglichkeit der Unterstützung Ihrer Weiterbildung.

Bitte senden Sie bei Interesse Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin an:

Hauptgeschäftsführer Rainer von Borstel, Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V., Emil-von-Behring-Straße 5, 60439 Frankfurt am Main oder per Mail an: vonborstel@bgvht.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr von Borstel gerne zur Verfügung: 069/95809-101