Detailansicht: Referendare und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich IP (insb. Marken-/Wettbewerbsrecht) und Sportrecht (Frankfurt)

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

25.02.2020

Ablaufdatum

26.04.2020 (18 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Referendare

Besonderheit

Stelle

Eintrittstermin

keine Angabe

Vergütung

keine Angabe

Wochenarbeitszeit

keine Angabe

Beschreibung

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist eine unabhängige nationale Kanzlei, die mit über 150 Berufsträgern an sechs Standorten zu den TOP-Kanzleien in Deutschland zählt.

Wir suchen für unser Büro in FRANKFURT AM MAIN ab sofort

REFERENDARE UND WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER (M/W/D) im Bereich IP (insb. Marken-/Wettbewerbsrecht) und Sportrecht

IHRE VERANTWORTUNG
• Mitarbeit in einer der führenden Practice Groups im Bereich IP/Sportrecht
• Erstellung von Schriftsätzen, Klage- und Klageerwiderungsschriften sowie von Verträgen
• Entwurf von Mandantenschreiben und Schreiben an die Gegenseite
• Begleitung von Anwälten zu Gericht und (Mit-)Vorbereitung von Gerichtsterminen
• Anfertigung interner Aktenvermerke
• Teilnahme an Mandantengesprächen
• Recherchetätigkeiten zu verschiedenen Themengebieten

IHRE QUALIFIKATIONEN
• Ein überdurchschnittliches Erstes Staatsexamen
• Gute Englischkenntnisse
• Teamfähigkeit und Engagement
• Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und internationalen Sachverhalten
• Spaß an der Bearbeitung komplexer Mandate

IHRE BENEFITS & PERSPEKTIVEN
• Sie arbeiten von Beginn an integriert im Team und unterstützen unsere Anwälte bei ihrer täglichen Arbeit
• Sie werden durch eine Mentorin/Mentor unterstützt
• Fortbildungsveranstaltungen speziell für Referendare/wissenschaftliche Mitarbeiter sowie Klausurenkurse
• Referendar-Lunch, Anwaltsmeetings und Kanzleiveranstaltungen
• Vermittlung einer Wahlstation im Ausland möglich
• Gute Übernahmechancen als Anwältin/Anwalt

WIR SOLLTEN UNS KENNENLERNEN!
Ihre Ansprechpartnerin:
Frauke Fries | T +49 69 979885 256

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Stationsbeginns bzw. möglichen Eintrittstermins sowie des gewünschten Rechtsgebietes an:
karriere@asd-law.com