Detailansicht: Fremdsprachenkorrespondent*in (w/m/d) Englisch gesucht

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

03.03.2020

Ablaufdatum

04.06.2020 (61 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Mitarbeiter

Besonderheit

Stelle

Eintrittstermin

01.03.2020

Vergütung

keine Angabe

Wochenarbeitszeit

40 Stunden

Beschreibung

Als eine der größten und renommiertesten Kanzleien für Intellectual Property in Europa bieten wir unseren Mandanten alles aus einer Hand: von der Beratung bei Patenten für technische Erfindungen über den Schutz von Designs und Marken bis zum Urheber-, Kartell- und Wettbewerbsrecht - in allen klassischen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, in traditionellen und jungen Branchen, über Ländergrenzen hinweg.

Für unseren Standort in Frankfurt am Main suchen wir eine

Fremdsprachenkorrespondent*in (w/m/d) Englisch

Als Fremdsprachenkorrespondentin (w/m/d) verantworten Sie die allgemeine Administration und Organisation des Sekretariats. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost, digitale und physische Aktenanlage, -pflege und -verwaltung, selbstständige Korrespondenz mit Mandanten und Ämtern/Gerichten in deutscher und englischer Sprache sowie die Erfassung und Verwaltung relevanter Termine und Fristen. Zudem übernehmen Sie die Rechnungsstellung, unterstützen bei der Reise- und Veranstaltungsplanung sowie bei der Erstellung von Präsentationen und Veröffentlichungen.

Sie haben Ihre Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin (w/m/d) erfolgreich abgeschlossen. Alternativ können Sie eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung nachweisen. Sie haben Interesse, auf dem Gebiet gewerblicher Rechtsschutz/Intellectual Property Fuß zu fassen. Erste Erfahrungen im Patentbereich sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Sie haben bereits mit Dokumentenmanagementsystemen gearbeitet und zeichnen sich durch einen selbstständigen, strukturierten und verantwortungsbewussten Arbeitsstil aus. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute MS Office-Kenntnisse und die Bereitschaft zur Einarbeitung in spezifische IT-Anwendungen runden Ihr Profil ab.

Wir bieten ein vielseitiges und teamorientiertes Arbeitsumfeld, eine gründliche Einarbeitung, persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung. Eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben ist uns genauso wichtig wie ein solidarisches Miteinander.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen in elektronischer Form an: bewerbungen-frankfurt@boehmert.de