Detailansicht: Pro Bono Referendare (m/w/d)

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

05.10.2020

Ablaufdatum

06.01.2021 (73 Tage)

Kategorien

Stellenmarkt Referendare

Besonderheit

Stelle

Eintrittstermin

keine Angabe

Vergütung

keine Angabe

Wochenarbeitszeit

keine Angabe

Beschreibung

Sie sind interessiert an einer internationalen, abwechslungsreichen und spannenden Mitarbeit bei DLA Piper?

Werden Sie als Pro Bono Referendar (m/w/d), im Rahmen Ihrer Anwalts- oder Wahlstation, ein essentieller Teil der Corporate Social Responsibility-Aktivitäten unserer Kanzlei, am Standort Frankfurt.

Ihre Aufgaben
• Als Pro Bono Referendar (m/w/d) unterstützen Sie die europäische Pro-Bono-Direktorin bei der Ermittlung von Möglichkeiten für Pro-Bono-Projekte in Deutschland und Hilfe bei der Durchführung/Koordinierung solcher Projekte und bei Pro Bono-Veranstaltungen sowie Konferenzen
• Darüber hinaus unterstützen Sie das europäische Pro-Bono-Team bei der Vorbereitung und Bereitstellung regelmäßiger Mitteilungen zur internen und externen Förderung von Pro-Bono-Projekten, einschließlich der Ausarbeitung von Vergabeeinreichungen
• Sie übernehmen eine Pro-Bono-Fallbelastung, einschließlich der Unterstützung und Überwachung von Rechtsforschung, der Erstellung von Berichten, Rechtsstreitigkeiten, Rechtsberatung und Rechtsausbildung
• Der erste Monat der Station erfolgt im Pro Bono-Team in Paris oder Brüssel. Hier erhalten Sie einen Überblick über die internationalen Pro Bono-Aktivitäten von DLA Piper sowie Pro Bono-relevante Rechtsbereiche (insb. Völkerrecht/Human Rights). Anschließend werden Sie mit dem deutschen Pro Bono-Team in Frankfurt zusammenarbeiten

Ihr Profil
• Überdurchschnittliche universitäre Leistungen/ wirtschaftsjuristischer Abschluss
• Verhandlungssicheres Englisch
• Soziales Engagement, unternehmerisches Denken und Handeln

Unser Angebot
• Pro Bono-Arbeit nimmt im Rahmen unserer Corporate Social Responsibility-Aktivitäten einen wichtigen Stellenwert ein. Allein im Jahr 2018 haben unsere Mitarbeiter*innen 201.800 Stunden Pro Bono-Arbeit geleistet
• Ein besonderer Fokus liegt auf nationalen & internationalen Projekten, zum Schutz von Kindern sowie der Förderung von Rechtsstaatlichkeit
• Die Station ermöglicht einen intensiven Einblick in die vielfältige Pro Bono-Arbeit von DLA Piper und unsere lokalen Praxisgruppen
• Teilnahme am Weiterbildungsprogramm DLA Piper StartUp!

DLA Piper ist eine weltweit tätige Rechtsanwaltskanzlei. In mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika, Asien, Australien, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Deutschland sind wir an den Standorten Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München mit über 240 Anwälten vertreten.

Unsere Werte • Be Bold • Be Supportive • Be Exceptional • Be Collaborative

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen für eine Tätigkeit als Pro Bono Referendar (m/w/d) bei DLA Piper mit Angabe des Zeitraumes und des zusätzlichen Rechtsgebiets über unsere Karriereseite www.dlapipercareers.de oder per E-Mail an TalentManagement@dlapiper.com. Bitte schreiben Sie die Bewerbung auf Englisch, da sie auch an unsere europäische Pro Bono Vorsitzende geht.