Druckansicht: Rechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Gesellschaftsrecht / Prozessführung

Art der Anzeige

Biete

Erstellungsdatum

02.03.2021

Ablaufdatum

02.06.2021 (17 Tage)

Aufrufe

180

Kategorien

Stellenmarkt Rechtsanwälte

Besonderheit:

Stelle

Eintrittstermin

ab sofort

Vergütung

Wochenarbeitszeit

Beschreibung

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist eine unabhängige nationale Kanzlei, die mit über 160 Berufsträgern an sechs Standorten zu den TOP Kanzleien in Deutschland zählt. Wir suchen für unser Büro in FRANKFURT AM MAIN zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 80%) einen RECHTSANWALT (m/w/d) IM BEREICH GESELLSCHAFTSRECHT / PROZESSFÜHRUNG IHRE VERANTWORTUNG • Prozessführung in gesellschaftsrechtlichen Zusammenhängen (Corporate Litigation) • Gestaltung und Verhandlung von Verträgen, insbesondere im Bereich M&A • Due Diligence-Prüfungen, häufig in internationalen Transaktionen • Corporate Housekeeping in der gesamten fachlichen Breite • Mitwirkung in interdisziplinären, fachbereichsübergreifenden Projekten • Erarbeitung von LegalTech-Ansätzen IHRE QUALIFIKATIONEN • Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichen Examina • Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht • Hohe Einsatzbereitschaft und eigenverantwortliche Arbeitsweise • Teamfähigkeit und unternehmerisches Denken • Gute Kommunikationsfähigkeit und professionelles Auftreten • Verhandlungssichere Englischkenntnisse IHRE BENEFITS & PERSPEKTIVEN • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit fachlich exzellenten Perspektiven • Unmittelbarer Mandantenkontakt und weitgehend selbstständiges Arbeiten • Regelmäßige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten • Attraktive Karrierechancen bis hin zur Partnerschaft • Eine intensive Betreuung von Beginn an durch einen Mentor mit regelmäßigem Feedback • Ein Arbeitsplatz in Bestlage WIR FREUEN UNS DARAUF, SIE KENNENZULERNEN! Ihre Ansprechpartner: Bernd Thalmann (Partner) T +49 69 979885 204 Wolfgang Troll (Personalleiter) T +49 89 38808 225 Senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an: karriere@asd-law.com